START > KALENDERDRUCK > TECHNIK

So funktioniert der Kalenderdruck

Wir produzieren die Kalender auf einem hochwertigen Xerox-Digitaldrucksystem mit sehr feinem Druckraster und bester Farbwiedergabe.

Die Kalender bestehen standardmäßig aus einem durchsichtigem Foliendeckblatt, enthalten inklusive Titelblatt 13 Blätter und einen 300g-Karton auf der Rückseite. Andere Zusammenstellungen und Formate sind nach Ihren Vorgaben möglich.

Unsere große Stanze verarbeitet Bögen bis A3. Die Ringbuchlöcher und das Daumenloch für den Kalenderaufhänger werden in einem Arbeitsgang gestanzt.

Gicom Druckservice - Inh. Rainer Gievers - Am Bahnhof 10 - 34434 Borgentreich-Borgholz - Fon: (05645) 749 519 - E-Mail: info@gicom.com